Für Künstler & Designer

Mode Dropshipping leicht gemacht: Verdiene Geld mit deinen Designs

Sublimationsdruck T Shirt Weiß

Jeder der sich mit der Welt des Online-Handels auskennt ist garantiert schon auf den Begriff „Dropshipping“ gestoßen. Vielleicht weißt du bereits worum es sich bei dem Business-Modell handelt (wenn nicht, dann findest du die Antwort hier), bist dir jedoch nicht sicher, wo und wie du anfangen sollst. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung als Print-On-Demand Service bietet Contrado jetzt auch Dropshipping an. Egal ob du T-Shirts, Leggings, Röcke oder andere individuell bedruckte Kleidungsstücke bedrucken möchtest: In Punkto Mode Dropshipping liegst du mit Contrado richtig. Um dir den Anfang besonders einfach zu gestalten, haben wir diese praktische Anleitung für dich zusammengestellt.

Checkliste: Was brauchst du, um mit Mode Dropshipping zu beginnen?

  • Einen Shopify-Account: Wenn du noch keinen hast, dann findest du eine Anleitung zum Erstellen deines Accounts und deines Stores hier.
  • Einen Contrado-Account: Um deine Mode per Shopify verkaufen zu können benötigst du einen verlinkten Contrado-Account. Eine Anleitung zur Anmeldung und zum Verlinken deiner Accounts haben wir hier zusammengestellt.
  • Ein Portfolio an individuellen Designs, mit denen du deine eigene Mode bedrucken lassen kannst, um dein Mode Dropshipping Business ins Rollen zu bringen.

Das Designen deiner Mode

Mit Hilfe unseres praktischen Designprogramms ist das Hochladen deiner Grafiken, Illustrationen oder Fotos ein Kinderspiel. Lade sie entweder direkt von deinem PC hoch, von deinem Instagram- oder aber deinem Facebook-Konto. Du kannst so viele Bilder hochladen wie du möchtest: Sie werden in einer handlichen Zwischenablage gespeichert, damit mit verschiedenen Motiven und Designs experimentieren kannst. Ein besonders beliebtes Feature unseres Designprogramms ist die Live-Vorschau: Jede Änderung wird dir sofort in Echtzeit angezeigt. So erhältst du einen Eindruck deines fertigen Kleidungsstücks bevor du deine Bestellung abgeschlossen hast. Wenn du mit deinem Design zufrieden bist, kannst du das Produkt speichern, es in deinen Shopify-Store laden und zum Verkauf stellen.

Beispiele Mode Contrado

Mit Mode Dropshipping liegt der Profit in deiner Hand

Nachdem du deine Accounts erstellt und miteinander verbunden hast, ist der Rest relativ einfach. Mode Dropshipping mag zwar nach viel komplizierter Arbeit klingen, doch wir haben uns bemüht das Verfahren so nahtlos wie möglich zu gestalten.

Sobald du deine Mode in deinem Shopify-Store zum Verkauf gestellt hast, können deine Kunden sich die Artikel ansehen und sie natürlich auch bestellen. Die Bestellung wird in deinem Shopify-Store getätigt und auch die Zahlung erhältst du über deinen Online-Shop. Zur selben Zeit erstellt unser System automatisch eine Bestellung für den von deinem Kunden bestellten Artikel. Du wirst dann eine E-Mail von Contrado erhalten, in der wir dir neben den wichtigen Details auch den Preis nennen, den du an uns zahlen musst. Alle unsere Dropshipping-Partner erhalten exklusive Großhandelspreise und können die Preise der Artikel in ihrem Shop selbst bestimmen. Der Profit bleibt so in deiner Tasche.

Herstellung auf Bestellung

Nach Erhalten deiner Bezahlung beginnen wir mit der Herstellung des bestellten Kleidungsstücks. Jeder einzelne Artikel wird auf Bestellung und unter einem Dach hergestellt, bedruckt und versandt. Zum Bedrucken der Stoffe verwenden wir ein besonderes Verfahren mit dem Namen Thermo-Sublimation. Hierbei handelt es sich um spezielle Farben auf Wasserbasis, die Durch Hitze und Hochdruck verdampfen. Das Ergebnis ist unglaublich originalgetreu und hinterlässt keinerlei Beschichtung. Deshalb können wir selbst Stoffe mit Flor, wie Samt oder Frottee, problemlos bedrucken, ohne dass diese ihre weiche Oberfläche verlieren. Da wir außerdem kein Wasser oder Gas benötigen und die Ware nicht für jeden Schritt der Produktion an einen anderen Ort schicken müssen, ist die Herstellung mit Contrado besonders umweltfreundlich. Die bedruckten Stoffstücke werden vor Ort zugeschnitten, vernäht und von unseren Qualitätsbeauftragten überprüft. Bei der Gestaltung bieten wir dir die Wahl zwischen einem White Label Artikel oder deinem eigenen Logo auf den Etiketten.

Versand in die ganze Welt

Mode Dropshipping inklusive Versand – Direkt an deine Kunden

Die von dir designte Mode wird nach einer letzten Überprüfung an deinen Kunden geschickt. Die Kosten des Lieferdienstes geben wir ohne jegliche Aufschläge direkt an dich weiter. Deine Designs können nicht nur innerhalb Deutschlands oder Europas, sondern in die ganze Welt versandt werden. Doch das ist nicht alles: Wir stellen den Artikel nicht nur auf Bestellung für dich her und verschicken ihn dann. Du und deine Kunden erhalten außerdem Zugriff auf unseren mehrsprachigen Kundendienst. Sollten jegliche Fragen aufkommen helfen unsere Mitarbeiter gerne weiter.

Mode Dropshipping mit Shopify und Contrado

Warum Dropshipping?

  • Minimale Risiken
  • Keine Anschaffungskosten
  • Geschmeidiger Ablauf
  • Keine Kosten für Lagerung
  • Zeitsparend

Warum Contrado?

  • Einfaches Designen deiner Artikel
  • Praktische Vorschau in Echtzeit
  • Hochwertiger Sublimationsdruck
  • Auf Bestellung in Handarbeit angefertigt
  • White Label oder Eigenmarken
  • Riesige Auswahl verschiedener Kleidungsstücke
  • Verschiedene Optionen wie Garnfarben, Stoffe uvm.
  • Keine versteckten Kosten
  • Keine Mindestbestellmenge
  • Beginne 100% kostenfrei

Du glaubst uns nicht?

Wenn du immer noch nicht überzeugt bist, dann sehe dir doch unser Video-Tutorial an, in dem wir dir zeigen, wie einfach Dropshipping mit Contrado ist.

Worauf wartest du noch?!

Dank Plattformen wie Shopify kann heutzutage jeder seinen Traum vom eigenen Store erfüllen. Und mit Hilfe von Dropshipping ist dies noch einfacher, da du hier nicht einmal Startkapital benötigst. Wenn du deine selbst designte Mode per Dropshipping verkaufen möchtest, dann klicke auf das folgende Banner und registriere deinen Account noch heute.

Dropshipping mit Contrado
Studentenrabatt

Join the discussion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.