Für Künstler & DesignerInspirationen/IdeenTipps & Tricks für Anfänger

Die besten Stoffe für Babykleidung

die besten stoffe für babykleidung

Viele Hobby-Schneider beginnen mit dem Fertigen von Kleidern für ihren Nachwuchs. Hierfür gibt es einige Gründe: die geringe Auswahl in Geschäften, individuelle Geschenke für Freunde und Familien mit Kindern und die kleine Größe der Kleidungsstücke sind nur einige. Warum du Kleidung für Babys entwerfen möchtest liegt ganz bei dir. Um dir den Einstieg zu vereinfachen haben wir hier die besten Stoffe für Babykleidung und alle Infos aufgelistet.

Die Auswahl an Stoffen kann überwältigend sein – Wo fange ich nur an? In diesem Blog findest du eine handliche Liste der besten Stoffe für Babykleidung. Doch das ist nicht alles. Neben den Namen, haben wir auch die Eigenschaften und weitere Infos aufgelistet. Zunächst beginnen wir mit den Dingen, auf die du beim Auswählen von Babystoffen beachten solltest.

schwangere frau mit babybauch hält weißen strampler

Zu berücksichtigende Eigenschaften

Sensitivität

Die Haut von Kleinkindern ist häufig sensibler als die Haut von Erwachsenen. Deshalb sollte die Sensitivität des Stoffes bei der Auswahl an erster Stelle stehen. Weiche und bequeme Stoffe sind am besten zur Herstellung von Babykleidung geeignet. Neugeborene verlieren die Reste ihrer Nabelschnur erst nach einigen Wochen. Kleidung für die Kleinsten sollte also besonders angenehm auf der Haut liegen.

bedruckter jerseystoff baumwolle

Unsere Empfehlung sind: Natürliche Stoffe. Diese sind nicht für jedes Szenario geeignet, sind jedoch ein guter Ausgangspunkt.
Aus der Auswahl an natürlichen Stoffen empfehlen wir Bounce Stretch-Baumwolljersey. Dieser natürliche Stoff ist unglaublich dehnbar, super-weich und atmungsaktiv.

natürlicher baumwoll stoff bio

Eine weitere gute Wahl sind unsere Biostoffe. Diese sind 100% natürlich und Bio.
Aus den Biostoffen empfehlen wir den Bio-Baumwolldrell. Der natürliche Stoff kann einfach bei 30°C gewaschen werden. Er ist unbearbeitet und wird nicht gebleicht, was ihm einen warmen beigen Unterton verleiht.

Natürliche Stoffe für Babykleidung sind kein Muss. Auch synthetische Stoffe sind für die kleinsten geeignet. Wenn du jedoch nach dem perfekten Material für die ersten Tage des Kleinen suchst, dann sind natürliche Stoffe definitiv einen Blick wert.

wickeltisch mit babybkleidung

Weitere Dinge, die es zu beachten gilt

Komfort

Obwohl Komfort mit Sensibilität Hand in Hand geht, ist dies ein Punkt, der seine eigene Kategorie verdient. Es handelt es sich um eine Eigenschaft, die nicht auf dem Material, aus dem die Stoffe gefertigt werden, beruht. Stoffe für Babykleidung sollten idealerweise weich sein und auch bei regelmäßigem Tragen und Waschen weich bleiben.

baumwoll mix bedruckt mit muster

In unserer Auswahl an weichen Stoffen wirst du ganz sicher fündig werden. Nicht alle Kleidungsstücke müssen aus weichen Textilien bestehen. Jedoch werden die meisten von diesen Stoffen profitieren.
Wir würden uns für Lima Baumwollbatist entscheiden. Der Baumwollstoff hat einen fantastischen Griff. Die enge Bindung ist wärmeisolierend, jedoch trotzdem leicht und atmungsaktiv, was den Stoff ideal für Kleidungsstücke, die das ganze Jahr über getragen werden, macht. Der Baumwollbatist besteht aus einer natürlichen Basis aus 100% Baumwolle und einer Oberseite aus einem Polyester-Mix. So entsteht ein Material mit der Sensitivität eines natürlichen Stoffes, der sich einfach wie Polyester pflegen lässt. Lima Baumwollbatist kann bei 30°C in der Waschmaschine gewaschen und bei niedriger Hitze im Wäschetrockner getrocknet werden.

Bewegungsfreiheit

Besonders bei älteren Kindern, jedoch auch bei Säuglingen und Kleinkindern ist es wichtig, dass die Stoffe genügend Bewegungsfreiheit bieten. Die Kleinsten lernen schließlich wichtige Dinge, wie ihren Kopf anzuheben, auf die andere Seite zu rollen, krabbeln und viel mehr. Deshalb sollte Babykleidung deinen Nachwuchs nicht einschränken, sondern ihm dabei helfen sich frei zu bewegen.

weicher jersey stoff bedruckt

Hierzu empfehlen wir: Stretch-Stoffe. Diese sind häufig Strickstoffe und nicht nur unglaublich dehnbar, sondern auch formstabil. Das bedeutet, dass die Materialien nach Dehnung immer wieder in ihre ursprüngliche Form zurückspringen.
Aus dieser Kategorie gefällt uns Soft Fashion Jersey. Obwohl es sich um einen synthetischen Stoff handelt, kombiniert er die Eigenschaften aller vier Voraussetzungen. Der Jersey Stoff ist – wie der Name schon sagt – unglaublich weich, er ist dehnbar und wirkt wie eine zweite Haut, um maximale Bewegungsfreiheit zu bieten. Er ist bequem, atmungsaktiv, strapazierbar und dazu noch pflegeleicht.

Atmungsaktiv

Die richtigen atmungsaktiven Stoffe für Babykleidung zu finden ist nicht einfach: Babykleidung sollte atmungsaktiv sein, was jedoch nicht heißt, dass der Stoff dünn oder leicht sein muss. Bei uns findest du eine Auswahl von atmungsaktiven Stoffen in allen möglichen Gewichtsklassen, von superleichten 15 bis relativ schweren 350 g/m². Atmungsaktive Stoffe sollten außerdem Feuchtigkeit nach Außen ableiten, damit diese an der Luft verdampfen kann.

grobmaschiger jersey stoffe bedrucken

Hier findest du alle unsere Atmungsaktiven Stoffe. Sie leiten Feuchtigkeit nach Außen ab und sorgen für ständigen Luftaustausch.

Aus diesen Stoffen empfehlen wir Grobmaschigen Jersey. Der Stoff ist perfekt, um Feuchtigkeit nach Außen abzuleiten, überzeugt mit Vier-Wege-Stretch und ist dazu noch formstabil. Mit mittlerem Gewicht ist dieses Material besonders für Jäckchen und Cardigans geeignet, die weich und angenehm auf der Haut liegen werden. Ein weiterer Vorteil dieses Stoffes ist seine einzigartige Struktur: Durch ein besonderes Strickverfahren sind die groben Maschen lockerer an einigen Stellen und enger an anderen.

baby strampler anzüge

Weitere wichtige Punkte

Eine Eigenschaft, die alle Kleidungsstücke für Babys gemeinsam haben, ist dass sie strapazierbar sind. Die Kleidung von Kleinkindern kann zwei, drei oder sogar vier mal am Tag gewechselt werden und alle diese Strampler, Strumpfhosen und Hemdchen müssen gewaschen werden.

Der Stoff, den du auswählst, muss also dem Alltag eines Babys standhalten: Vom Spielen auf dem Rücken mit dem Mobile, Krabbeln durchs Kinderzimmer, dem plötzlichen Sitzen, wenn die Beine einen mal nicht tragen wollen und viel mehr.

Babykleidung sollte außerdem pflegeleicht sein. Der tägliche Gang zur Waschmaschine (und vielleicht auch dem Trockner) sollte nicht länger als nötig dauern – und für Handwäsche haben wir auch keine Zeit. Vergiss Feinwäsche und Bügeln, die Kleidung für die Kleinsten sollte schnell fertig zum Tragen sein. Synthetische Stoffe sind generell pflegeleichter. Bei uns findest du jedoch auch natürliche Textilien für empfindliche Haut, die trotzdem einfach zu reinigen sind.

So wählst du den richtigen Stoff

Jedes einzelne Kleidungsstück für Babys hat seine eigenen Eigenschaften. Deshalb ist es wichtig zu sehen, welche Eigenschaften die bedeutungsvollsten für ein bestimmtes Kleidungsstück sind. Manchmal ist ein Kompromiss nötig. Bei uns findest du eine Auswahl an Stoffen, die aus einem Poly-Mix bestehen. Hierbei werden synthetische und natürliche Fasern gemischt. Diese Mischungen geben dir eine Kombination der besten Eigenschaften jeder Faser und sind ein großartiger Kompromiss, solltest du dich nicht zwischen Natur- und Chemiefasern entscheiden kannst.

Baby faust

Lobende Erwähnungen

Es gibt einige Stoffe, die nicht jede Eigenschaft in unserer Liste besitzen und dennoch nützlich sind. Hier findest du weitere Stoffe, die perfekt für bestimmte Nutzen geeignet sind und weitere Infos. Lasse dich von unseren lobenden Erwähnungen inspirieren.

Mikrofaser-Frottee

Mikrofaser Frottee

Mikrofaser-Frottee ist eine der Polyester-Mischungen, die wir soeben erwähnt haben. Das Gewebe besteht aus High-Tech-Mikrofasern mit saugstarkem Flor. Das Material ist solide und mit einem Gewicht von 320 g/m² relativ schwer. Da der Stoff so saugstark, schnelltrocknend und feuerfest ist, kann er für Nachthemdchen, Handtücher und Bademäntel verwendet werden.

Polar Fleece

polar fleece stoff bedruckt mit muster

Polar-Fleece ist ein Stoff auf Polyester-Basis. Mit einem Gewicht von 285 g/m² ist das Gewebe dich und warm. Polar-Fleece ist in alle vier Richtungen dehnbar, was ihn geschmeidig und unglaublich robust macht. Neben Rändern, die nicht ausfransen, ist der Stoff außerdem hydrophob – Das bedeutet, das Wasser von der Oberfläche abperlt. Wie der Mikrofaser-Frottee ist auch dieser Fleece-Stoff feuerfest. Er ist damit perfekt zur Herstellung von Schlafanzügen, Schals, Pullovern, Decken und weiterer Babykleidung für die kalten Monate geeignet.

babykleidung an wäscheleine

Stoffe für Babykleidung bei Contrado

Hier bei Contrado können alle Stoffe von dir gestaltet werden. Verwende deine Kunstwerke, Fotos, Illustrationen und Grafiken, um deinen Stoffen für Babykleidung eine persönliche Note zu verleihen. Selbst die Größe jedes Stoffstücks kannst du auf den Zentimeter genau bestimmen. Bei Bedarf können wir deine Kreation auch in unserer hauseigenen Schneiderei versäubern.

Nun musst du dich nicht mehr mit fertig bedruckten Stoffen zufrieden geben. Wähle den perfekten Stoff für dein Projekt und lasse es ganz nach deinen Wünschen bedrucken.

Stoff bedrucken lassen
Studentenrabatt

Join the discussion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.