Kontakt
contrado logo

Gardinenstoffe

Unsere Gardinenstoffe sind ideal, um wunderschöne, individuelle Vorhänge zu gestalten. Wenn du nach Vorhangstoffen zum selbst gestalten suchst, dann wirst du hier ganz sicher fündig.

Was sind Gardinenstoffe?

Hier findest du eine große Bandbreite an Materialien für Gardinen und Vorhänge. Welcher Stoff der passende ist, hängt davon ab, welche Funktion der Vorhang in einem Raum übernehmen soll. Denn schließlich können Gardinen dekorative Zwecke erfüllen, Sichtschutz bieten oder verdunkelnd wirken, um nur einige der Aufgaben zu nennen. Grundsätzlich lassen sie sich in die Kategorie dekorativ und praktisch einteilen. Daher bieten gute Gardinen-Shops eine große Variation an. Bei uns findest du eine Auswahl, die in Sachen Material, Design, Größe und Stil genau deinen Vorstellungen entsprechen.
Grundsätzlich können die Textilien in dieser Kategorie sowohl aus Natur-, aus Chemiefasern, sowie aus einer Mischung aus beiden gefertigt sein.
Zu den beliebtesten Materialien für Vorhänge zählen unter anderem:

  • Batist: Meist aus Baumwolle oder Viskose gearbeitet. Leicht und luftig.
  • Brokat: Schwer, strukturiert, meist aus Seide, Baumwolle oder Kunstfasern gefertigt ist. Strapazierfähig und pflegeleicht.
  • Chiffon: Zart und transparent. Sanfter Fall, weht im Wind.
  • Damast: Aus Baumwolle oder Seide. Typische eingearbeitete unifarbene Muster.
  • Samt: Weicher Flor aus Seide, Baumwolle oder Kunstfasern. Schwer und blickdicht.
  • Satin: Glatte, glänzende Oberfläche, matte Unterseite. Aus Seide, Baumwolle oder Kunstfaser.
  • Spitze: Durchbrochenen Flächen mit feinem, filigranen Muster.
  • Voile: Leicht, halbtransparent. Meist aus Baumwolle oder Kunstfasern gefertigt.

Wie werden sie hergestellt?

Die Herstellungsverfahren der unterschiedlichen Fasern unterscheiden sich grundlegend. Verständlicher Weise sind die Herstellungsverfahren von natürlichen Fasern völlig andere als die von synthetischen Fasern.
Neben den verarbeiteten Fasern haben auch das Design sowie das Gewicht einen Einfluss auf den Herstellungsprozess. Denn aus einer bestimmten Faser oder einem Fasergemisch, ganz gleich ob natürliche oder synthetische, können völlig unterschiedliche Gardinenstoffe hergestellt werden. Insbesondere unterscheiden sich die Herstellungsverfahren der verschiedenen Arten auch in deren Arbeitsintensität: So sind einige exklusive Spitzen sogar von Hand gearbeitet und damit sehr zeitintensiv in der Herstellung. Damast ist beispielsweise aufgrund der aufwändigen Webart in seiner Herstellung sehr anspruchsvoll.

Verwendung

Gardinen erfüllen vorrangig zwei Aufgaben: Einerseits haben sie dekorative Aufgaben und zudem eine funktionelle Komponente. Vorhänge sind Teil des Raumkonzeptes und bieten das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Zudem können sie zur Verdunklung, zum Sichtschutz sowie Wärmeregulation eines Raumes eingesetzt werden.

Welche Textilie der richtig ist, hängt also davon ab, welchen Zweck der Vorhang in dem konkreten Raum erfüllen soll. Je nachdem, in welchem Raum Gardinen eingesetzt werden sollen, erfüllen sie auch unterschiedliche Aufgaben: In einem Schlafzimmer soll eine Gardine verdunkelnd sein. In einem Wohnraum hingegen stehen dekorative Aspekte im Vordergrund. Und in einem Bad oder der Küche geht es vorrangig um eine pflegeleichte Qualität.

Eigenschaften

Verschiedene Varianten haben spezielle Eigenschaften und sind damit auch für unterschiedliche Räume beziehungsweise Ansprüche besonders gut geeignet. Jedoch lassen sich alle diese Materialien, in Abhängigkeit von ihren Eigenschaften, in drei Kategorien unterteilen:

Leichte Stoffe:
  • Leichte und luftige Anmutung
  • Tragen zu einer romantischen oder lockeren Raumwirkung bei
  • Lassen viel Licht in den Raum
  • Sind (bedingt) geeignet, Blicke von außen fernzuhalten
  • Style überwiegt gegenüber dem Aspekt der Funktionalität

Stoffe mit mittlerem Gewicht:
  • Sie sind dicker und haben mehr Substanz
  • Sie besitzen einen guten Faltenwurf und eine schöne Struktur
  • Halten ein wenig Licht ab
  • Bieten (bedingt) Blendschutz
  • Ausgewogenes Verhältnis von Funktion und Style

Schwere Stoffe:
  • Verleihen einem Raum einen vornehmen Charakter
  • Stabil, robust und griffig
  • Ideal für Schlafzimmer und Zimmer mit einem formelleren Charakter
  • Halten Sonnensicht und Blicke sehr gut ab
  • Bieten Schallschutz

Vorteile

Wer individuelle Design-Vorhänge gestalten möchte, die nicht nur höchsten qualitativen Ansprüchen genügen, sondern zudem auch optimal zu jeweiligen Raum passen, für den ist ein gut sortierter Online-Shop perfekt. Denn hier finden sich ganz unterschiedliche Bindungen, Schweren und Styles. Zudem kannst du hier statt Gardinen in festen Größen Meterware kaufen, sodass genau die passende Menge bestellt werden kann. Wer Gewebe individuell auswählt und gestaltet, der kann eine einzigartige Raumwirkung erzeugen oder sogar ein ganzes Raumkonzept rund um ein Design gestalten. Denn schließlich lassen sich, zusätzlich zu den Vorhängen, auch passende Kissen und andere Wohnaccessoires aus den hier aufgelisteten Textilien fertigen.

https://static.contrado.com/resources/images/2015-9/20398/contrado-logo-10483.svg

Kundenbewertungen: Gardinenstoffe

bewertet 5/5 basierend auf 2 Kundenbewertungen

  • Exakt und Originalgetreu Exakte Wiedergabe meines Designs, hervorragendes Druckergebnis hundert Prozent Originalgetreu auf "Glänzendem Samt". Die Verarbeitung ist sehr gut und man kann sehen, das die Qualität auch super ist.
    bewertet 5 / 5 Sterne - von
  • Sehr gut! Habe das erste mal bestellt und war super zufrieden mit dem Ergebnis. Der Stoff ist für ein Geschenk zum Umzug, neue Gardinen mit selbst gestaltetem Muster. Danke auch für die schnelle Lieferung und den lieben Kundendienst.
    bewertet 5 / 5 Sterne - von
Alle Stoffe ansehenView all Fabrics